Technik

Visuelle Intelligenz

Soleras KI-gestützte Technologie für automatische Schadenerkennung

Auf Grundlage modernster Bilverarbeitungstechnologie und mithilfe von Deep-Learning-Algorithmen sorgt unser multimodaler Ansatz zur Schadenklassifizierung und Instanz-Segmentierung für beste Bildqualität. Die Art und die genaue Stelle des Schadens wird in Sekundenschnelle – und dennoch auf für die Benutzer*innen stets nachvollziehbare Weise – ermittelt.

MODERNSTE KI

UNMATCHED GENAUIGKEIT

Unsere Machine-Learning-Modelle werden anhand einer weltweit einmaligen Datenbank mit über 100 Millionen Bildaufnahmen trainiert und können so die Art und den Schweregrad des jeweiligen Schadens mit beispielloser Geschwindigkeit und Präzision bestimmen.

MARKT AGNOSTIC

Unsere Teile- und Schadenerkennung lässt sich, unabhängig von Fahrzeugmarke und -modell, auf sämtliche Karosserieformen anwenden.

AUF SKALA GEBAUT

Unsere hochmoderne und flexible KI-Infrastruktur wird mithilfe von Google-Cloud-Technologien trainiert und betrieben, sodass unsere Datenwissenschaftler unsere Lösungen mühelos verbessern und skalieren können.

UNTERZWEITE LEISTUNG

Hocheffiziente Grafikprozessoren (GPUs) senken die Verarbeitungszeit auf unter 1 Sekunde pro Bild, sodass in knapp 30 Sekunden eine vollständige Kalkulation erstellt werden kann.

ECHTZEIT-FEEDBACK ZUR BILDQUALITÄT

Zu dunkle, unscharfe, überbelichtete, zu kleine oder zu große Bilder werden markiert. Unsere Bildanalyse-Algorithmen erkennen eine schlechte Bildqualität, geben Warnungen aus und fordern in Echtzeit Neuaufnahmen an.

FORTLAUFENDES LERNEN

Eine hochautomatisierte Datenerfassung sowie eine „Human-in-the-Loop“-Regelungsschleife sorgen dafür, dass unsere Machine-Learning-Modelle schneller lernen, bessere Prognosen liefern und neue Anwendungsfälle ermöglichen.

Eine Demo anfordern